Radüner Rothorn 3022m

In Skitouren by Steven0 Comments

Back to the Future oder wenn die Zeit rückwärts läuft

Mittwoch scheint Radüner Tag zu sein. Nach letzter Woche war das Radüner Rothorn auch heute wieder unser Ziel. Um 4:45 holte ich Ufwärts Sascha Zuhause ab. Mit vollem Tank ging es Richtung Flüela wo wir um 05:50, mit der aufgehenden Sonne losliefen. Über den kurzen Einstiegshang ging es hinauf Richtung Radönt. Dort nun angenehm weiter Richtung Radüner Rothorn. Die Schneedecke war dank guter Abstrahlung schön durchgefroren. Während des Aufstieges zeigte meine Uhr 7:43 an. Am Fuss des Radüner Rothorns legten wir an der Sonne eine Pause ein und meine Uhr zeigte 7:30! Sind wir etwa in der Zeit zurückgereist vor lauter alter Geschichten erzählen? Nein… den bei genauerem Hinsehen entdecke ich des Rätsels Lösung. Neben der Zahl steht ganz klein mbar. Es ist also der Luftdruck und nicht die Zeit. Denn in Wirklichkeit ist es 7:25. Immerhin nahe dran.

Über den Vadret da Radönt geht es danach weiter Richtung Gipfelhang. Zwischenzeitlich sind auch noch ein paar andere Tourengänger unterwegs. Aber bei weitem nicht solche Horden wie letzten Mittwoch. Die Sonne wärmt immer mehr und man spürt, dass die Nullgradgrenze über 4000m liegt. Steil geht es dem Gipfel zu, wo ich direkt unterhalb des Grats das Board parkiere und Abfahrt bereitmache. Danach noch kurz die letzten 5m hinauf auf den Grat, wo Sascha und ich die Aussicht geniessen. Nach dem Wipfelschuss machen wir uns Abfahrtbereit. Sascha stürzt sich in die NO-Flanke während ich über SO-Hang abfahre. Perfekte Firnverhältnisse mit einem Deluxe-Sülzlein erwarten uns auf der Abfahrt. Das Timing war ideal. Leider sind wir schon nach kurzer Abfahrt wieder zurück beim Auto. Dort versuchen wir dann noch zu ergründen, was es mit diesen Tafeln auf sich hat.

Fazit
Im Moment Top Verhältnisse.  Wunderbarer Firnverhältnisse mit einem Sülzlein vom feinsten. Abfahrtszeit zwischen 09:30 und 10:00 ist im Moment perfekt.

Route: Flüelapass P.2263 Parkplatz Radönt – Radüner Rothorn – Flüelapass P.2263 Parkplatz Radönt

Eckdaten Tour  
Distanz Aufstieg: 3.8km
Distanz Abfahrt: 3.2km
Höhenmeter Aufstieg: 770m
Höhenmeter Abfahrt: 770m
Dauer Aufstieg: 2h
Dauer Abfahrt: 20min
Pausen: 1h 05min
Schwierigkeit: WS+
Lawinengefahrenstufe: Aktiv: Rascher Anstieg nasser Lawinen im Tagesverlauf
Benötigte Karten: 258S Bergün 1:50000 Blaue Skitourenkarte von Swisstopo
Bestiegene Gipfel: Radüner Rothorn 3022m

Leave a Comment