Stelli 2111m

In Skitouren by StevenLeave a Comment

The same procedure as last year

Oder anders ausgedrückt waren wir heute wieder in Hinterberg unterwegs. Die Wetterprognose lies ja nicht wirklich viel Hoffnung aufkommen. Doch versuchten wir unser Glück nochmal im vorderen Prättigau, in der Hoffnung etwas fahlen Sonnenschein zu erhaschen. Doch zu unserem grossen Erstaunen war es fast wolkenlos im Prättigau. Eindeutig viel besser als prognostiziert, einfach genial!

Von Hinterberg stiegen wir wieder über Untersäss nach Obersäss auf, wo es wie bereits am Sylvester eine Pause gab. Nur heute bei viel besserem Wetter und angenehmen Sonnenschein. Nach der gemütlichen Pause nahmen wir den Aufstieg zum Stelli in Angriff. Auf einer mehr oder weniger guten Spur traversierten wir hinüber zur Senke P.1975 zwischen Fadeuer und Stelli. Von dieser stiegen wir dann auf einer guten Spur über die kleine Kuppe P.2060 zum Stelli auf. Ein landschaftlich wirklich schöner Aufstieg, an kleinen verschneiten Tannen vorbei. Vom Stelli hat man einen schönen Blick zum Hochwang und den Abfahrten Richtung Laubenzug.

Da in der Zwischenzeit langsam doch etwas Wolken aufzogen nahmen wir die Abfahrt in Angriff. Über die steilen Osthänge der Kuppe P.2060 fuhren wir nach Obersäss ab. Die Schneequalität war auch hier sehr gut. Von Obersäss fuhren wir dann über Untersäss nach Hinterberg ab. Nach meiner tollen Abfahrt am Donnerstag, entschieden wir uns auch heute wieder für die Route über die Waldstrasse. Die Schneequalität ist auf dieser einfach bedeutet besser als der Aufstiegsspur entlang. Auch auf der Fläche bei der Alp Untersäss hat die Abfahrt viel Spass gemacht.

Mit der heutigen Tour wäre nun also auch das neue Tourenjahr lanciert. Da bin ich doch mal gespannt was dieses so alles bringen wird.

Route: Hinterberg – Untersäss – Obersäss – Stelli – Untersäss – P.1526 – Hinterberg

Eckdaten Tour  
Distanz Aufstieg: 4.2km
Distanz Abfahrt: 4.5km
Höhenmeter Aufstieg: 710m
Höhenmeter Abfahrt: 710m
Dauer Aufstieg: 1h 30min
Dauer Abfahrt: 20min
Pausen: 60min
Schwierigkeit: WS
Lawinengefahrenstufe: 2 Mässig
Benötigte Karten: 248S Prättigau 1:50000 Blaue Skitourenkarte von Swisstopo
Bestiegene Gipfel: Stelli 2111m
Bewerte den Post!
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Leave a Comment