Chaiserstock 1425m

In Berg- Alpintouren by StevenLeave a Comment

Da ich heute wieder früh Zuhause sein musste, stand etwas Kurzes und Genüssliches auf dem Programm. Für solche Touren eignet sich immer der Chaiserstock. Dabei konnte ich heute auch noch gleich die Fortsetzung von Brand durch den Chaiserstockwald erkunden.

Vom Parkplatz bei Schornerrain P.1024 starteten wir und liefen auf dem Wanderweg über die Forststrasse nach Brand. Auf der Höhe von Brand zweigten wir von der Strasse ab und stiegen durch den Chaiserstockwald hoch. Bereits kurz nach dem Betreten des Waldes fanden wir auch hier Pfadspuren. In etwa diesen folgend stiegen wir den Chaiserstockwald hoch. Zum Gipfel hin wird das Gelände dann immer steiler. Doch auch in diesem Abschnitt ergibt sich eine mehr oder weniger logische Route durch das Gelände. Steil ist es aber und bleibt es und mit der Schneeauflage auch noch leicht knackig. Vom Waldrand ist es dann aber nicht mehr weit zum Gipfelkreuz.

Beim Gipfelkreuz auf dem Chaiserstock geniessen wir das wunderschöne Wetter und kochen uns auch noch einen Kaffee. Von Nebel keine Spur, stattdessen Sonnenschein vom blauen Himmel. Nach der genussreichen Pause hängen wir noch kurz die Leiterenflue an. Vom Chaiserstock gehen wir hinunter zur Halsegg und auf dem Dufourweg zum Einstieg des Leiterliwegs. Über diesen steigen wir zum Türlistock auf und gehen auf dem Grat weiter zur Leiterenflue. An der Leiterenflue geniessen wir dann den kurzen Aufstieg über die Leiter. Welcher immer wieder unterhaltend ist. Oben geht es dann weiter durch Schnee auf die Langmatt zum höchsten Punkt unserer heutigen Tour. Von dieser steigen wir auf dem Wanderweg zur Halsegg ab. Von der Halsegg laufen wir dann gemütlich auf der Halseggstrasse über die Cholerhütte zurück zum Parkplatz beim Schornerrain.

Route: Schornerrain P.1024 – Chaiserstockwald – Chaiserstock – Halsegg – Türlistock- Leiterenflue – Langmatt – Halsegg – Cholerhütte – Schornerrain P.1024

Eckdaten Tour  
Distanz Aufstieg: 4.5km
Distanz Abstieg: 4.6km
Höhenmeter Aufstieg: 660m
Höhenmeter Abstieg: 660m
Dauer Aufstieg: 1h 25min
Dauer Abstieg: 40min
Pausen: 30min
Schwierigkeit: T4-
Benötigte Karten: 3311T Pilatus – Rigi 1:33333 Gelbe Wanderkarte von Swisstopo
Bestiegene Gipfel: Chaiserstock 1426m
Türlistock 1501m
Leiterenflue 1533m
Bewerte den Post!
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Leave a Comment