Stock 1601m

In Skitouren by StevenLeave a Comment

Tolle Abfahrt vom Stock

Schon immer einmal wollte ich auch im Winter auf den Stock. Denn die Hänge hinunter nach Waag erschienen mir schon immer ideal zum Abfahren. Heute war es nun endlich soweit und ich habe den Stock auch mal im Winter einen besucht. Was sich wirklich sehr gelohnt hat. Eine tolle Kurztour welche aber auch Spielraum für Varianten bietet.

Start war beim Winterparkplatz Weidliboden in Waag unterhalb des Felskopfs P.986. Von dort stieg ich auf einer der ausgeprägten Spuren über Unter Düssel und den Blackenboden zur Tierfäderegg auf. Nach P.1330 folgte ich der direkten Spur durch den Wald hoch auf die Strasse. Das war dann doch noch spannend und wenn auch Stellenweise etwas ruppig. Von der Tierfäderenegg folgte ich dann noch der Alpstrasse hinauf nach Ober Stock und von dort direkt hoch zum höchsten Punkt.

Auf dem Stock waren dann aufgrund der bereits fortgeschrittenen Zeit nur noch zwei andere Tourengänger. Beim Vorsprung habe ich Pause dann meine Gipfelrast gemacht und etwas gegessen. Danach machte ich mich an die Abfahrt. Über die Alp Ober Stock fuhr ich zum Blackenboden ab. Von dort wählte ich die Abfahrtsvariante über die Tüüsselplangg. Auf der ganzen Abfahrt war der Schnee immer noch locker und gut zum Fahren. Vor allem die Variante über die Tüüsselplangg war sehr schön und cool zum Fahren.

Die Tour auf den Stock ist bei tollen Schneeverhältnissen wirklich lohnend. Es hat sich heute wieder mal gezeigt, dass leichte Touren bei gefahrenstufe Gering durchaus sehr lohnend sein können. Denn bei Gering stürmen die Massen immer die schwierigen Touren.

Route: Waag – Unterdüsel – Tierfäderenegg – Stock – Tierfäderenegg – Tüüsselplangg – Waag

Eckdaten Tour  
Distanz Aufstieg: 4.7km
Distanz Abfahrt: 4.2km
Höhenmeter Aufstieg: 690m
Höhenmeter Abfahrt: 690m
Dauer Aufstieg: 1h 50min
Dauer Abfahrt: 25min
Pausen: 45min
Schwierigkeit: WS-
Lawinengefahrenstufe: 1 Gering
Benötigte Karten: 236S Lachen 1:50000 Blaue Skitourenkarte von Swisstopo
Bestiegene Gipfel: Stock 1600m
Bewerte den Post!
[Total: 0 Durchschnitt: 0]

Leave a Comment